Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Juli 2011 1 11 /07 /Juli /2011 20:49

Jeden Abend schaut die Nachtschwester nach Dienstantritt hier ins Zimmer, um sich zu vergewissern, ob alles in Ordnung ist und um nochmal zu betonen, daß ich mich direkt melden soll, wenn was ist. Die hatten ja so gesehen eigentlich nicht viel Arbeit mit uns, da wir doch die meiste Zeit allein zurecht kamen und nur selten geklingelt haben und schon gar nicht nachts, denn da schlafen meine Kinder eigentlich so ziemlich durch. 

Die Nachschwester von gestern fand das auch sehr irritierend, daß Katja immer schon am Schlafen war, wenn sie ihren Dienst antritt.

 

Um 21.45 Uhr ging die Tür nochmal auf und ich dachte mir noch, warum die Schwester jetzt schon wieder rein kommt. Hab dann nochmal hin geschaut, weil da nicht nur eine Person reinkam, sondern zwei. Fand ich etwas arg seltsam. Viel gesehen hab ich ja auch nicht, war ja dunkel, damit Katja nicht nochmal wach wurde. Beim Näherkommen, hab ich endlich die vordere Person erkannt. Es war (Überaschung) meine Mama!!!!

 

Meine Reaktion war ein bissi seltsam: "Du hast sie nicht mehr alle. Was machst Du hier? Die Besuchszeit ist seit 21.00 Uhr rum!"

 

Sorry Mama! War nur etwas perplex und da ist mir im ersten Moment nichts anderes eingefallen!

 

Die andere Person war ihre Schwester/meine Tante! Sind dann noch ne Stunde raus gegangen und haben uns da unterhalten und dann sind sie wieder gefahren!

 

Riesen-Überraschung, die ich aber erst ab morgen so richtig genießen kann!

 

Schönen Abend noch! 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Laila888 07/14/2011 10:07


hihi, na das hat doch auch was. Schöne Überraschung.


monisha79 07/14/2011 14:44



Hallo Laila! Ja, war echt ne schöne Überraschung. War halt nur im ersten Moment total neben der Spur, weil ich mich im Kopf schon auf schlafen gehen eingestellt hatte.  LG monisha



Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt