Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Juli 2011 3 06 /07 /Juli /2011 10:57

Komme gerade mit Katja vom Anästhesie-Aufklärungsgespräch zurück. (Als ob ich das noch nötig hätte nach den letzten 2 Jahren! ) Katja sollte Blut abgenommen bekommen, und sie war wirklich sehr tapfer, aber leider kam aus der Ader im Arm kein Blut und ohne Betäubungspflaster wollte der Doc kein Blut aus der Handrückenader abnehmen. Dann halt eben morgen, wenn sie den Zugang für das Narkosezeugs gelegt haben.

 

Morgen früh müßen wir um 7.00 Uhr im Krankenhaus antanzen. Nüchtern! Hoffe, sie jammert nicht zu viel, wenn sie nichts trinken darf! Essen wird sicher nicht das Problem, weil sie des öfteren morgens keine Lust hat was zu essen, aber trinken wird schlimm für sie! Hoffe, sie kommt als eine von den ersten in den OP.

 

Eben kam noch pünktlich zum KH ein Buch für mich hier an, dann hab ich wenigstens Beschäftigung! Lappi werde ich natürlich auch mitnehmen, damit ich Euch auf dem Laufenden halten kann!

 

Wünsche Euch allen noch einen schönen Tag heute! 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79 - in Kinder
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt