Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. Juni 2011 5 03 /06 /Juni /2011 20:34

Jetzt hat der dritte Zahn schon ne Weile gewackelt und wir haben alle sehnsüchtig drauf gewartet, daß er endlich ausfällt. Als die Kinder eben vom Spielplatz kamen hat er schon ziemlich gewackelt und die Haushaltshilfe und ich haben Anna aufgezogen und gescherzt, daß wir ihn ziehen würden. Hat ihr irgendwie gar nicht zu gesagt. In ein Brötchen beißen hat auch nicht funktioniert, mit der Zahnbürste hats auch nicht geklappt. Hatte schon ein bissi Angst, daß er heute Nacht rausfällt und sie sich vielleicht dran verschlucken könnte. Irgendwie wollte sie nicht schlafen und kam ständig nochmal raus, wegen irgendeinem Blödsinn.

Zum Schluß, weil der Zahn nach hinten schief stand und sie das gerne im Spiegel anschauen wollte. Außerdem hat sie ihn nicht mehr grade bekommen. Hab ihr geraten, sie solle ihn noch weiter nach hinten biegen, vielleicht würde er ja dann raus fallen. Schlaue Mama!!!!!! Es hat keine 2 Minuten gedauert, da stand sie mit dem blutigen Ding in der Hand vor mir! Stolz wie Oskar!!! 

Jetzt fehlen unten also 2 und oben einer! Mache morgen ein Photo und zeigs Euch!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79 - in Kinder
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt