Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. Mai 2011 3 25 /05 /Mai /2011 15:27

Für einige Monate hatte ich vom Jugendamt eine sozialpädagogische Familienhilfe. Da ich durch die ganzen Probleme, den ganzen Streß usw. dachte, daß es bei uns zeitweise keine angenehmen Zeiten gibt, sollte ich mich als Hausaufgabe abends hinsetzen und mir überlegen, was an diesem Tag schön war. Selbst die kleinste Kleinigkeit und wirklich nur die schönen Sachen.

Hab das gemacht und mußte feststellen, daß trotz der ganzen Probleme usw. noch ganz viele viele schöne Dinge in unserem Leben passieren. Hatte alles immer aufgeschrieben, nur für mich. Leider ist durch die Reha und die Diagnose dieses kleine, neue Abendritual wieder untergegangen.

Aber hier in dieser Kategorie möchte ich jetzt wieder damit anfangen, damit alle sehen, daß auch in dem größten Chaos und bei den größten Problemen viele schöne Dinge passieren können.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Laila888 05/27/2011 18:23


ja toll, gefällt mir sehr. Das wünsche ich dir auch. LG


Laila888 05/27/2011 09:32


find ich sehr gut

und das Design gefällt mir sehr


monisha79 05/27/2011 14:19



Danke schön! Dir hatte ich ja in nem Kommi schon mal von dieser Hausaufgabe erzählt.


 


Das Design ist ein fertiges. aber das Hintergrundbild ist von mir. Ist letztes Jahr während meiner AHB bei einem Ausflug in der Idar-Obersteinschen FuZo entstanden. Schönes WE wünscht monisha



Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt