Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Juli 2009 6 11 /07 /Juli /2009 18:59

47!!!!!


Wie ich schon berichtet habe, hat Anna sich diese Woche des Öfteren über Kopfweh beschwert und sie hatte am Mittwoch ja dieses Fieber. Donnerstag Morgen war ich mit ihr beim Arzt, aber der konnte nicht wirklich was fest stellen. Sie war hier zu Hause dann auch wieder ziemlich lebhaft, um nicht zu sagen total überdreht und da dachte ich, sie könnte nachmittags in den Kiga. Hab sie dort abgegeben, bin mit Katja wieder heim und was mußte ich mir anhören, als ich Anna um halb fünf wieder abholen wollte: "Sie hat schon wieder Kopfweh gehabt. Wenn Dein Kind krank ist, muß es daheim bleiben!" HÄÄÄ? Anna war doch morgens top fit und der Arzt konnte nichts feststellen.
Hab sie halt freitags daheim behalten, aber da kam den ganzen Tag kein Ton mehr von Kopfweh! Keine Ahnung was da jetzt los war! Vielleicht hat sie das Kopfweh nur erfunden, um Aufmerksamkeit zu bekommen oder weiß der Geier was auch immer. Klar, Fieber kann man nicht spielen, aber das war ja so schnell wies kam auch wieder weg.

Abends sind wir zu meiner Tante zum Essen. Hatte beide schön fein gemacht, da wir hinterher noch auf nen Geburtstag eingeladen waren. Hätte ich mir sparen können, denn schon nach zwei Minuten waren schon die ersten Flecken auf dem Pulli.  Obwohl der Geburtstag direkt im Haus gegenüber war, hatte ich keine Lust die drei Stockwerke hoch zu rennen, Kinder umziehen und wieder runter. Also, sind wir so vollgekleckert wie sie waren, da hin.
Katja hab ich um acht ins Bett gebracht und bin mit Babyfon bewaffnet wieder rüber. Anna ist derweil dort geblieben und hat die Gäste, die schon da waren, unterhalten. Hat ihr sehr gut gefallen den Abend als einzige Kleine unter Großen zu verbringen. So gegen zehn sind wir aber auch nach Hause, da Anna so langsam müde wurde und ich nicht mehr auf den Holzbänken sitzen konnte.

Heute Nachmittag haben wir eine "Burg" gebaut (siehe neues Album). Waren beide sehr begeistert und haben schön gespielt. Jetzt liegen sie im Bett und geben hoffentlich Ruhe. Morgen werden sie noch bissi Fahrrad fahren mit meiner Tante und meinem Onkel, sofern das Wetter trocken bleibt.

Werde jetzt mal was essen. Wünsche allen noch einen schönen Abend.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79 - in Kinder
Kommentiere diesen Post

Kommentare

AnnaChaos 07/12/2009 16:48

Hallo Monisha!
Vielleicht hat Deine Tochter eine Kinderkrankheit/Viruserkrankung in leichter Form durchgemacht - daher die Kopfschmerzen und das Fieber - oder...sie brütet noch etwas aus!

Hoffe natürlich, dass die kleine Anna fit bleibt!

Einen gemütlichen Sonntag wünscht euch die große Anna

monisha79 07/12/2009 19:16



Sowas in der Art meinte der Doc auch, weil er ja nicht wirklich was gefunden hat. Aber es ist jetzt wohl vorbei, denn die letzten drei Tage hat sie sich nicht mehr beschwert. Dir auch noch nen
schönen Sonntagabend! LG monisha



Juergen 07/11/2009 22:29

Die Kids, besonders die Kleinen, werden oft plötzlich krank und genesen rasch! Gut dabei ist, dass sie schnell wieder gesund werden. Passt aber ab und an nicht ins System. Ich freue mich einfach, wenn alle gesund und munter sind und das übliche Chaos veranstalten. Dann ist alles gut!!!

monisha79 07/11/2009 22:52


Ja, wie gesagt, Fieber da und wieder weg. Ganz seltsam. Aber Doc hat auch gesagt, daß das schon mal vorkommen kann, daß Kinder Fieber bekommen ohne für uns ersichtlichen Grund und daß es genauso
schnell wieder weg gehen kann.

Jetzt sind alle erstmal wieder fit. Hoffe, daß es so bleibt. LG monisha


Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt