Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. Juni 2009 5 05 /06 /Juni /2009 20:15

Nachdem ich mich letztes Jahr von meinem Mann getrennt hatte und es so langsam publik wurde, fingen manche Männer an mir Avancen zu machen. Es waren solche, die selber ne Trennung hinter sich hatten und denen Samenstau auf die Stirn geschrieben stand.
Warum meinen manche Herren der Schöpfung, daß sie das sind, was eine Frau nach einer Trennung braucht, obwohl man ihnen doch schon von weitem ansieht, daß sie erstens nur auf Sex aus sind und zweitens sich an alles ranmachen, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Vor allem wo die meisten doch aussehen wie ein Stück Sch......
Außerdem waren die auch noch nen guten Ecken älter als ich. Was ich ja überhaupt nicht leiden kann. Alles, was über zehn Jahre Altersunterschied hinausgeht, finde ich wirklich nicht sehr ästhetisch. Könnt ich ja gleich mit meinem Vater oder noch besser mit meinem Opa ins Bett steigen. uuuuuuuuuuurrrgghhh!!!!!!!! Müßen die denn ihre Midlife-Crisis wegen gescheiterter Beziehung/Ehe an mir auslassen. Tue ich doch auch nicht. Bin ich denn etwa hingegangen nach der Trennung und hab mir ein 17-jähriges Bürschchen geschnappt? NEIN!!! Wäre genauso ekelig.
Oder ist es vielleicht gar nicht die Crisis, sondern ganz einfach der Irrglaube, daß sie jede haben können und sone Getrennte ja auch ein bissi Trost braucht und vielleicht leichte Beute ist? Vielleicht gibt es ja Frauen, die auf genau so eine Masche abfahren, ich jedenfalls nicht.

Wie dem auch sei, ich war damals froh, für mich zu sein. Wollte einfach nur meine Ruhe haben und mich auf meine Kiddis konzentrieren, denn schließlich hatte ich ja nicht nur die Trennung hinter mir, sondern auch die Geburt meiner zweiten Tochter.

Vielleicht kommt irgendwann noch mal irgendjemand in mein Leben, aber wenn dem so ist, dann
1. keiner, der alles flach legt und
2. keiner mehr in meine Wohnung, der kann seine eigene behalten, denn ich habe mir geschworen, daß ich außer meinen Kindern nie wieder jemandem hinterher räumen werde.

Versteht mich nicht falsch, ich bin keine Männerhasserin oder Kampflesbe, aber so wie ich die Sache im Moment sehe, bleibt alles was kommt erstmal auf Abstand und vor meiner Wohnungstüre.

Und vielleicht, wenn sich die Möglichkeit bietet, werde ich doch noch zur Kampflesbe????!!!!!!   Wer weiß wer weiß.......... Wenn ich weiterhin nur seltsamen männlichen Wesen über den Weg laufe, könnte das sehr gut sein!!!!!!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79 - in Männer
Kommentiere diesen Post

Kommentare

kingsti 06/09/2009 22:00

Naja in manchen sachen magst du ja recht haben !
Aber besser einen älteren mann der dich liebt und mit dem du ein leben führen kannst wie einen jüngeren und die scheisse die du jetzt hast!

monisha79 06/10/2009 08:03



Hallo! Der jüngste ist meiner ja auch nicht mehr mit Mitte 30. Aber ich kanns mir halt nicht vorstellen mit einem, der mehr als zehn Jahre älter ist. Da bleib ich lieber mit meinen demnächst drei
Kids allein. Macht am allerwenigsten Ärger!  LG monisha



Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt