Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
26. Mai 2009 2 26 /05 /Mai /2009 19:50

Heute hat der Papa seinen Langhaarschneider mitgebracht und wir haben Katja zum ersten Mal die Haare geschnitten. Jetzt sieht sie aus wien kleiner Junge. Die Maschine fand sie total interessant und hat auch die ersten paar Minuten schön still gehalten. Aber nach fünf Minuten wurds ihr langweilig und da hat sie versucht nach der Maschine zu greifen. Papa hat sie festgehalten und Mama hat ganz schnell geschaut, daß sie fertig wird. War schon einiges, was da runter kam. War aber nötig, da die Spitzen immer noch die Zuppeln waren, mit denen sie vor 16 Monaten zur Welt kam. Jetzt können alle Haare schön nachwachsen und Katja hats über den Sommer auch nicht mehr so warm am Kopf. 
Bei Anna hab ich damals auch ungefähr in dem Alter den ersten Kahlschlag vollbracht, und jetzt schaut wie tolle Haare sie bekommen hat.  


Hab heute direkt nach dem Kindergarten gekocht, damit die Damen noch Zeit haben, um mit ihrem Vater zu spielen, wenn er kommt. Schon während der Zubereitung hab ich mich gewundert, warum es im Wohnzimmer so ruhig ist, denn eigentlich war Anna, als wir heimkamen, total aufgekratzt. Als ich fertig war mit kochen und die Damen zum Essen rufen wollte, wußte ich, warums so leise war. Anna war auf der Couch eingeschlafen.
Da sie nicht wach wurde, als ich versucht habe sie zu wecken, hab ich sie schlafen lassen und mit Katja allein gegessen. Noch nicht einmal die Klingel, als der Papa kam, hat sie gestört. Kein Mucks! Wir haben sie schlafen lassen, bis wir mit Katjas Frisur fertig waren und dann hab ich sie geweckt. Hab ihr nochmal ihr Essen warm gemacht und nach ein bissi toben mit Papa sind beide Damen ins Bett verschwunden.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by monisha79 - in Kinder
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Laila888 05/27/2009 09:02

na dann wurdest du ja mehr oder weniger mal verschont und der Papa durfte leiden ;-)

monisha79 05/27/2009 12:45


Keiner mußte leiden. Waren ja schnell fertig mit Haareschneiden.


Wir

  • : Vier allein zu Haus!
  • : Alleinerziehende Mutter erzählt vom Leben mit ihren drei Töchtern!
  • Kontakt